,

Wieviel Sprühfolie für 4 Felgen

Wieviel Sprühfolie für 4 Felgen benötigt wird?

Sprühfolie auf deinen Felgen in einer auffälligen, coolen Farbe ist ein absolutes Top-Feature für dein Auto. Das Gute dabei ist, dass es nicht einmal teuer sein muss und dass du es ganz einfach selbst an deine Felgen anbringen kannst. Wie das genau funktioniert und worauf es ankommt, erkläre ich dir nun in diesem Artikel. Letztendlich soll es darauf hinauslaufen, dass du ungefähr einschätzen kannst, wieviel Sprühfolie für 4 Felgen benötigt wird, damit es zu 100% clean und auf gar keinen Fall zu spärlich ausschaut.
Wenn du deine Felgen selbst mit Sprühfolie besprühen möchtest, gibt es einige Dinge zu beachten, damit du nicht ungewollt zu viel zu verwendest oder die ganze sogar Lackierung umsonst vorgenommen hast. Zwar ist eine gute Sprühfolie für 4 Felgen nicht unglaublich teuer, dennoch liegt es bestimmt in deinem Interesse, dass du nicht unnötig viel verwendest.

Was du beachten musst

Bevor du anfängst deine Felge zu besprühen, ist es extrem wichtig, dass du sie erst einmal gründlich reinigst. Sämtliche Fett- und Dreckrückstände müssen beseitigt werden, damit sich das Ergebnis wirklich sehen lassen kann. Wenn wir ein so spezielles Feature einbauen, sollte es zu absolut perfekt aussehen.
Im Anschluss muss der Narbendeckel entfernt werden. Nachdem du die Luft aus deinem Reifen gemacht hast, solltest du ein Stück Papier zwischen der Felge und dem Reifen stecken, um den Reifen zu schützen und die Sprühfolie nicht im Raum zu versprühen. Oftmals werden extra dafür Steckkarten mitgeliefert.
Das wichtigste überhaupt ist, dass du die Felge erst besprühst, wenn sie zu 100% trocken ist. Wenn sich die Sprühfolie mit restlichen Wasser vermischt, wird das Ergebnis äußerst unschön, da die Farbe verläuft.
Um an Sprühfolie zu sparen, um damit wirklich alle 4 Reifen besprühen zu können, solltest du mit einem Klebeband die Innenseite der Felge klar abgrenzen. Gut eignet sich dafür sogenanntes ScotchTape. Du solltest nur den äußeren Bereich, sowie die Innenliegende Gegenseite des besprühten Äußeren mit Farbe versehen. Der komplette innere Ring bleibt frei. Dazu eignet sich schon ein sehr schmales Klebeband, welches zusätzliche eine gerade Linie für die Lackierung zieht.
Zum Schluss lässt die die Felge für etwa 30-60 Minuten trocknen.

Wieviel Sprühfolie für 4 Felgen braucht man nun?

Nun stellt sich natürlich die Frage, wieviel Sprühfolie für 4 Felgen anzuschaffen ist. Im Grunde kannst du dich an die Dosierungen der jeweiligen Anbieter orientieren. Foliatec bietet für 4 Felgen 2 Sprühdosen mit jeweils 400 ml Sprühfolie an.
Es hat sich in der Praxis allerdings herausgestellt, dass diese Menge zu gering ist. Wieviel Sprühfolie für 4 Felgen man braucht,  reicht hängt aber auch immer von der Größe deiner Felge und deinen eigenen Ermessen, welche Menge gut aussieht ab. In den meisten Fällen wird in etwa eine halbe Dose mehr gebraucht. Daher kannst du ungefähr davon ausgehen, dass du für 4 Felgen eine Gesamtmenge von 500 ml brauchst. Gerade, wenn du etwas größere Felgen hast (etwa 19-22 Zoll) lohnt es sich also ein Doppelset für 4 Felgen und zusätzlich eine weitere Dose zu kaufen. Damit bist du in jedem Fall auf Nummer sicher.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.